Annette Grötschel 

Ihre Dienstleistungsagentur    

Betreuung – Beratung – Alltagshilfe

Betreuung – Beratung – Alltagshilfe

 

Jeder von uns – ob jung oder alt – kann in eine Lage geraten, in der er auf die Hilfe anderer angewiesen ist: bei lebenslanger Behinderung, psychischer Erkrankung, altersbedingter Gebrechlichkeit oder einfach bei Hilfebedürftigkeit.

Hier springt die Betreuung ein mit haushaltsnahen Dienstleistungen, wie z.B. Haushaltshilfe, Begleitung und/oder Hilfe beim Einkaufen, Gesellschaft leisten, Begleitung bei Behördengängen, und vieles mehr…

Ein Großteil der Bevölkerung in Deutschland ist schon im Alter eines „Seniors“ oder geht mit großen Schritten darauf zu. Begriffe wie „BestAger“, „Generation 50Plus“ oder auch „demographische Entwicklung“ sind Schlagwörter geworden. Doch was steckt alles hinter diesen Begriffen? Wer hilft mir, wenn ich Hilfe brauche? Was tun, wenn ich Pflege in Anspruch nehmen möchte? Worauf soll ich achten, wenn ich was vererbe?

Bei vielen dieser Fragen, ist Ihr Betreuer der Ansprechpartner, der Ihnen helfen kann, bzw. die erforderlichen Kontakte herstellt.

Nach erfolgreicher Weiterbildung auf dem Gebiet der Demenzbetreuung und zum Thema „Leben mit Demenzkranken“ bieten wir unsere Unterstützung zur Entlastung pflegender / betreuender Angehöriger im Rahmen der Verhinderungspflege stundenweise an.

Die Betreuung kann ein alltagsunterstützender pflegebegleitender Dienst sein. Die Alltagsbegleitung und Hilfe sorgt für ein aktiveres Leben im Alter. Somit wird die Lebensqualität und –freude erhalten bzw. gesteigert.